www.dreieichcon.de

Startseite Verlage & Stände Gäste Vereine Übernachtung Anfahrt DreieichCon Historie
Pen & Paper Rollenspiel
Pen & Paper Rollenspiel
 
Lesungen & Vorträge
Lesungen & Vorträge
 
Table Top, COSIM & Brettspiele
Table Top, COSIM & Brettspiele
 
Workshops
Workshops
 
Trading Cards
Trading Cards
 

Workshops

 
<< zurück zur Übersicht
 
PODIUMSDISKUSSION: "Die Veränderungen der PC-Spiele in der Zukunft unter dem besonderen Gesichtspunkt der Auswirkungen im Bereich der Synchronstimmen"
 
Moderator: Andreas Schnell (Verleger)
Teilnehmer: Joscha Fischer-Antze (Schauspieler und Sprecher), Sara Kelly-Husain (Redakteurin, Schauspielerin, Sprecherin und Moderatorin),
Georg Hach (toneworx GmbH) und Dr. Stefan Blanck (Managing Director Chromatrix GmbH)
Samstag 14:00 - 15:00 Uhr
Stadtbücherei Dreieich - Lichtsaal
 
 
Teilnehmer:
 
Joscha Fischer-Antze (Schauspieler und Sprecher)

Joscha Fischer-Antze ist seit fast 50 Jahren als Schauspieler und Sprecher tätig. Seit 1970 arbeitet er an Deutschlands renommiertesten Theatern, wie dem Hübner Ensemble Theater Bremen und dem Hamburger Schauspielhaus sowie auf vielen anderen Bühnen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Frankreich. Zudem setzt Joscha seine markante Bassstimme auch als Synchronsprecher für Filme, Serien und Videogames ein. Zu seinen bekanntesten Synchronrollen zählt unter anderem Dagobert Duck (Alan Young) in den „DuckTales“ und erst kürzlich war er als Igon Siruss (John Goodman) in „Valerian – die Stadt der tausend Planeten“ zu hören.
Hörbuchfans greifen seit Jahren zu den offiziellen „Fluch der Karibik“-Hörspielen, in denen er als Erzähler auftritt. Videospieler wiederum kennen seine Stimme unter anderem als El Presidente aus der „Tropico“-Reihe und natürlich als Nakmor Drack aus „Mass Effect Andromeda“.

(Bildrechte Portraitfoto: Joscha Fischer-Antze)

 
Sara Kelly-Husain (Redakteurin, Schauspielerin, Sprecherin und Moderatorin)

Nach ihrem Studium in London zog es Sara Kelly-Husain auf die Bretter, die die Welt bedeuten.
Sie fing an, in ihrer Heimatstadt Karlsruhe Theater zu spielen und merkte, dass Schauspielen ihre Leidenschaft ist.
So schön das badische Städtle Karlsruhe ist, die Großstadt rief, also zog sie nach Köln und frönte auch dort ihrer Leidenschaft. Neben der Schauspielerei übte sie parallel diverse andere Tätigkeiten aus, u.a. Lehrerin für Business Englisch, Führungen auf dem MMC-Gelände und balancierte tapfer zehn Milckkaffees auf einem Tablet im Café Feynsinn.
Nach fünf Jahren rheinischen Frohsinns, bekam sie ein Jobangebot als Redakteurin und Sprecherin in Hamburg und entschloss sich kurzerhand, in die Hansestadt zu ziehen. Für die Firma Rebel Productions reiste sie durch Europa, um Berichte über Extremsportler und Musiker zu drehen. Über vier Jahre lang interviewte sie u.a. Skater/-innen, Snowboarder/-innen, Surfer/-innen und Musiker/-innen und spielte nebenbei noch Improvisationstheater.
Seit 2009 ist Sara Kelly-Husain vollkommen freiberuflich tätig und arbeitet als Redakteurin, Schauspielerin, Sprecherin und Moderatorin und stand zuletzt für "Das Ernste", einem Parodieformat der ARD, vor der Kamera.
Quelle und weitere Erfahrungen: www.bodalgo.com/de/sprecher/sara-kelly-husain

(Bildrechte Portraitfoto: Martin Ullrich)

 
Georg Hach (toneworx GmbH) Georg Hach (toneworx GmbH)
Homepage: www.toneworx.com
 
(Bildrechte Portraitfoto: adventure-treff.de)
 
 
 
 
 
Dr. Stefan Blanck (Managing Director Chromatrix GmbH) Dr. Stefan Blanck (Managing Director Chromatrix GmbH)
Homepage: Chromatrix GmbH

Dr. Stefan Blanck, geboren 1963 in Worms, studierte und promovierte im Fach Maschinenwesen an der Universität Kaiserslautern. Parallel zu seinem Studium und seiner wissenschaftlichen Tätigkeit betrieb er seit 1985 ein Entwicklungsstudio für Computerspiele. Unmittelbar nach seinem Erstkontakt mit DSA programmierte er einen Kampfsimulator aus dem später die erfolgreichen DSA Tools in zwei Versionen erwuchsen.

Seit 2000 ist Dr. Stefan Blanck Geschäftsführer der Chromatrix GmbH, mit der er 15 DSA Mobile Abenteuer, 33 DSA Browserabenteuer und weitere Computerspiele erschuf, die zahlreiche nationale und internationale Auszeichnungen erhielten. Als Lizenzgeber für DSA Computerspiele entstanden erfolgreiche Titel wie Drakensang, Blackguards, Satinavs Ketten, Memoria, Demonicon u.a.m.
Dr. Stefan Blanck lebt mit seiner Familie im Landkreis Tübingen.
 
 
Moderiert wird die Diskussion von:
 
Andreas Schnell (Verleger) Andreas Schnell (Verleger)
Homepage: www.a-fritz-verlag.de
Autor der Saga um die Minotauren, Erfinder des Rollenspiels Heredium, etc., der mit "Tage des Niedergangs" sein Debüt im Horrorgenre bestreitet.
 
In einem Interview sagte der englische Schriftsteller John le Carré einmal, dass es seiner Meinung nach drei Typen von Autoren gibt: Solche, die reich und berühmt werden wollen, solche, die Getriebene sind und einfach schreiben müssen und solche, die denken, sie haben etwas zu sagen.
Er selber zählte sich damals übrigens zur ersten Kategorie, bis es soweit war, dass er im Supermarkt erkannt wurde. Ab diesem Zeitpunkt war ihm die Berühmtheit zuwider.
Was das über mich aussagt? Vielleicht nichts, abgesehen davon, dass ich (möglicherweise) ein Fan von Carré oder einfach nur ein Liebhaber von Zitaten bin. Sicher ist nur: Ich schreibe!
Baujahr: 1973
Frankfurter
 

Jugendclub WIRIC Organisation | Rechtliche Hinweise | Impressum  
Veranstalter: Jugendclub WIRIC im Bürgerverein Buchschlag e.V. mit freundlicher Unterstützung der Bürgerhäuser Dreieich und der Stadtbücherei Dreieich, sowie der Ulisses Medien & Spiel Distributions GmbH.